Wünsche

WünscheJede Person hat Wünsche. Schon wenn ein Kind unterwegs ist, wünscht man sich, dass das Kind gesund zur Welt kommt. So werden allerdings kurz vor der Niederkunft verschiedene Wünsche für die Geburt ausgesprochen, die man als Erstausstattung verwenden kann. So wird das Baby reich beschenkt, da man sich auf die Ankunft gefreut hat. Ist das Kind bereits älter, werden selbst Wünsche für den eigenen Geburtstag ausgesprochen, die von den Verwandten oder Eltern in deren Möglichkeiten erfüllt. Ist das Kind hingegen getauft worden, wird allerdings schnell erkannt, das die Jugendweihe kurz nach der Einschulung von Statten geht, sodass die Wünsche ebenfalls erfüllt werden können. So sollten allerdings die Wünsche altersgerecht ausgewählt werden, da ansonsten die Geschenke als totes Kapital in den Regalen liegen bleiben.

Durch verschiedene Ideen, die man sich auch aus den Wünschen, der zu Beschenkenden, entnimmt, kann intern der Wunsch variiert werden, sodass deutlich wird, dass auch Ableitungen der Wünsche erfüllt werden. Da allerdings Erwachsene Wünsche haben, wird deutlich, dass bei Geschäftsjubiläen verschiedene Urkunden verteilt werden, welche Ab und An mit Lohnerhöhungen gespickt werden. So kann schnell erkannt werden, dass jede Person Wünsche hat, die sie sich erfüllen möchten. Oftmals werden allerdings auch deutlich werden, dass nicht immer materielle Werte für den Beschenkten ausschlaggebend sind. So können, egal für welchen Anlass, die Wünsche in zwei Gruppen eingeteilt werden, welche für den Anlass angepasst werden. Hat man sich selbst allerdings einen Wunsch erfüllt, da man ein privates oder berufliches Erfolgerlebnis hat, werden diese Wünsche gerne als Belohnung bezeichnet. Steht hingegen die eigene Hochzeit oder in der Familie an, werden verschiedene Wünsche der Beteiligten eingeholt, sodass der Jubiliar eine kleinere Aufmerksamkeit hat. Hierbei sollte allerdings beachtet werden, dass sich die Wünsche nicht immer an den Geldbeträgen gekoppelt werden, sodass mit wenig Geld ein Wunsch erfüllt werden kann, ohne sich selbst finanziell zu ruinieren.

Ähnliche Beiträge

Bei einer Fürbitte spricht der Betende Gott direkt an und
Jede Person hat Wünsche. Schon wenn ein Kind unterwegs ist
- die Eltern freuen sichEin neuer Mensch bereichert nun
Heute bis du auf die Welt gekommen, wir haben dein
Der Frosch hüpft fröhlich durch das Gras, das Quaken macht
Geburt" der schönste Moment im Leben“Danke“, sag ich allen
Mit Stolz im Herzen und Tränen in den Augen gratuliere ich
Ein kleiner Engel hat sich entschlossen zu euch zu kommen,