Reime zur Taufe

Der Täufling heut' die Hauptperson
bringt Eltern, Familie außer Atem schon.
Alles Gute zum Fest der Taufe


Den Täufling soll Glück und Gesundheit begleiten
und das Leben viel Freude bereiten.
Eine gelungene Taufe für Euch


Im ... kam Euer Sonnenschein
seitdem seid Ihr nicht mehr allein
Name.... mit Euch strahlt und lacht
auch wenn er manchmal Arbeit macht.
Doch ist sie schön, mit ihm, die Zeit
ihr seid jetzt nicht mehr nur zu zweit
heut kam die Taufe in sein Leben
und er bekam von Gott den Segen.
Gesundheit, Glück und alles Gute
wünschen den kleinen Name... von Herzen
Namen.....


Heute ist ein wicht´ger Tag
Du in Gottes Armen lagst
Wir wünschen dir zur Taufe heut´
das Beste, Glück und auch Erfolg


Lieber Täufling
Heute ist dein großer Tag
Er der Wichtigste zu sein vermag
Gott hält nun schützend seine Hand
wird dich führen durchs Leben und Land
Und wird dein Weg auch manchmal schwer
Denk immer dran, dein Herz ist nicht leer
Wir Alle stehn dir immer bei
Alles Gute wünschen wir dir und deiner Familie


Die Taufe ist ein besonderer Tag
Der Täufling in den Händen Gottes lag
Geschützt sei er und seine Familie
Auch Ihnen gibt Gott seinen Seegen

[adsense:250x250:::6811196582] Einem Kind, gleich ob Enkelkind, Patenkind, das Eigene oder das von Freunden und Verwandten an dem Tag seiner Taufe Worte mit auf den Weg zu geben, welche sich Reimen und eventuell aus der eigenen Feder stammen, ist ein stets lebendiges Geschenk.

Obgleich die Eltern zusammen einen Reim verfassen, welcher die Liebe und besten Wünsche zum Ausdruck bringt, oder der Großvater stolze Worte an den Enkel weiter gibt, welche er vielleicht selbst einmal mit auf den Lebensweg bekommen hat, so können diese jedes Jahr in Gedenken an diesen Tag zusammen mit der entzündeten Taufkerze vorgetragen oder einfach in stiller Erinnerung im Geiste wiederholt werden.

Auch kann beispielsweise der Patenonkel oder die Patentante einige sich reimende Zeilen während der Taufe vortragen, gleich ob eigens erdachte oder von einem Autor längst vergangener Tage wie auch aus der heutigen Zeit. Wer sich und seine Gefühle für das Kind in einem Reim wiederfindet, sollte sich nicht scheuen diesen zu zitieren und voller Inbrunst den Raum der Taufe mit liebenden Worten zu erfüllen.

Für weniger extrovertierte Teilnehmer an der Feierlichkeit besteht ebenso die Möglichkeit, eine schöne Karte mit einem Reim zur Taufe zu gestalten. Hierbei bieten schon vorgefertigte Karten in den verschiedensten Formaten neben bereits mit Reimen bedruckten Seiten stets genug Platz um die persönlichen Wünsche, eventuell ebenfalls in Reimform zu Papier zu bringen.

Für kreative Menschen ist es ein leichtes, ein schönes Bild des beispielsweise schlafenden Kindes mit einem Reim zur Taufe auf dem Pc in einer schönen Schrift zu gestalten. Ausgedruckt und in einem passenden Rahmen platziert, kann es dem kleinen Menschen zur Erinnerung an diesen Tag in das eigene Zimmer gehängt oder an einem schönen Ort in der Wohnung platziert werden.

Findet die Taufe im Erwachsenenalter statt, lassen sich schöne Reime zur Taufe auf kleine Zettel an viele Luftballons hängen, welche zum Abschluss der Feierlichkeiten in den Himmel steigen dürfen und so vielleicht auch weit entfernte Menschen mit diesen schönen Worten erfreuen. Damit auch der Getaufte selbst etwas von diesen Reimen hat, können sich Freunde, Verwandte und Familie zusammen mit der Gestaltung eines Buches befassen, in welchem alle Reime zur Taufe aufgeführt sind, die auch mit Hilfe der Luftballons vielleicht das Ohr des einen oder anderen kleinen Engels erreichen, oder einer anderen Familie den bis dahin noch fehlenden Reim zur Taufe sozusagen vom Himmel schicken.

 

Ähnliche Beiträge

Sonnenschein und fröhlich sein, Regenbogen und glücklich
Bei einer Fürbitte spricht der Betende Gott direkt an und
Jede Person hat Wünsche. Schon wenn ein Kind unterwegs ist
Immer wieder gibt es besondere Anlässe im Leben, zu denen
Der Täufling heut' die Hauptperson bringt Eltern, Familie
Baby Taufe und Alle Menschen auf der WeltKleines Baby nackt
- die Eltern freuen sichEin neuer Mensch bereichert nun
eut tauft Ihr Euer Kind, den Weg zu Gott es find. Ich