Fürbitten Goldene Hochzeit

Zwei Menschen haben sich gefunden- durch Zufall oder Schicksal, wer weiß das schon? Sie merken dass es Liebe ist, was sie verbindet. Ein gewaltiges Gefühl, das einem wohl manchmal fast verzagen lässt. Denn was ist Liebe ohne Zweifel? Was ist Liebe ohne Kompromisse? Einen Menschen lieben heißt, ihn so zu sehen, wie Gott ihn gemeint hat (F. M Dostojewski)


Die Beziehung entwickelt sich gut und das Paar ist bereit, sich vor Gott zu stellen und um seinen Segen für die Verbindung zu bitten. Es ist bereit, einen Eid zu schwören und um diese Beziehung auch in schwierigen Zeiten zu kämpfen. Fürbitten werden gelesen, Segenswünsche ausgetauscht und ein rauschendes Fest gefeiert.

[adsense:468x60:::9398181916]

Der Alltag kommt und mit ihm schwierige Zeiten und schöne Zeiten, Zeiten der Eintracht und Zeiten des Streites. Zweifel entstehen und Zweifel werden wieder ausgeräumt. Und die Jahre vergehen. Das Paar lebt ein gemeinsames Leben unter der schützenden Hand Gottes. Es erfährt das größte Glück der Menschheit: gemeinsam das Leben zu gestalten, gemeinsam die Zeit vergehen zu sehen, gemeinsam altern. Die Zeit verstreicht und plötzlich sind fünfzig Jahre vergangen. Das Fest der Goldenen Hochzeit will begangen werden. Dieser Tag bietet sich an, Gott zu danken, Fürbitten zu lesen und nochmals um den Segen Gottes zu bitten. Am Tag der Goldenen Hochzeit sollte Zeit sein, in Erinnerungen zu schwelgen, auch einen Blick in die Zukunft sollte er Platz bieten.

Die Feier und die Fürbitten werden sich ändern, so wie sich das Paar selbst verändert hat. Hat man zur Hochzeit vielleicht noch um Kindersegen und materielle Sicherheit gebeten, werden Fürbitten bei der Goldenen Hochzeit eher Gesundheit für sich und die Seinen zum Inhalt haben. Das Fest der Goldenen Hochzeit sollte ein ähnlich rauschendes Fest wie die Hochzeit selbst werden. Die ganze Familie und alle „Wegbegleiter“ des Paares haben an diesem Tag die Gelegenheit ihre Wünsche für das Paar in eine Fürbitte zu verpacken und somit der Feier eine persönliche Note zu geben. Damit auch die Jahre bis zur Diamantenen Hochzeit unter der schützenden Hand Gottes vergehen.

Ähnliche Beiträge

50 Jahre- Zweisamkeit! 600 Monate- Zufriedenheit! 2600
Zwei Menschen haben sich gefunden- durch Zufall oder
Wenn sich zwei Menschen gefunden haben und den Schritt in